Wenn Ihr Zahn dunkel wird, wird er sterben?

Ein Zahntrauma kann verheerende Schäden an Ihrem Zahn anrichten und alles von einer leichten Empfindlichkeit bis zum Tod des Zahns verursachen. Wenn ein Zahn ein erhebliches Trauma erlitten hat, wird seine Farbe oft dunkler. Diese dunkle Farbe ist ein Zeichen dafür, dass die Pulpa kariesartig verletzt wurde. Manchmal ist diese Verletzung so schwerwiegend, dass das Zahnmark abstirbt, und Sie benötigen eine Wurzelkanalbehandlung, um das abgestorbene Zahnmark zu entfernen.

Aber manchmal ist der Zahn in Ordnung und wird mit der Zeit wieder eine normalere Farbe annehmen. Es gibt mehrere Tests, mit denen wir herausfinden können, welcher auf Ihren Zahn zutrifft.

Testen Sie Ihren Zahn

Es gibt mehrere gängige Tests, mit denen festgestellt wird, ob Ihr Zahn lebt oder tot ist und weiter behandelt werden muss. Zuerst wird der Zahnschneidevorgang durchgeführt. Dies kann uns helfen festzustellen, ob der Zahn lebt und Probleme mit den Bändern hat, die den Zahn sichern.

Kalttest ist im Grunde das, wonach es sich anhört. Wir wenden Kälte auf Ihre Zähne an, um zu sehen, ob Sie sie fühlen können. Wenn Sie können, wissen wir, dass Ihr Zahn noch lebt. Wenn nicht, können wir einen anderen Test versuchen, um den Zustand des Zahns zu bestimmen.

Ein neuer Test für Zahnpulpa

Ein interessanter neuer Test wird getestet, der verspricht, genauer zu sein als jeder andere Test, den wir bisher verwendet haben. Dies ist ein Test, der mithilfe von Ultraschall-Doppler bestimmt, ob Blut im Zahn fließt und ob er daher lebt. Ultraschall-Doppler ist der gleiche Test, der verwendet wird, um den Herzschlag eines Fötus in den ersten Monaten der Schwangerschaft zu erkennen.

Behandlung Ihres verfärbten Zahns

Wenn sich Ihr traumatisierter Zahn verfärbt hat, aber noch lebt, nimmt er normalerweise vier bis zehn Wochen nach der Verletzung wieder seine normale Farbe an, obwohl es bis zu sechs Monate dauern kann. Wenn Ihr Zahn nicht zu seiner natürlichen Farbe zurückkehrt, können wir ihn mit einer vitalen Zahnaufhellung wiederherstellen.

Wenn Ihr Zahn tot ist, möchten wir eine Infektion verhindern, indem wir eine Wurzelkanalbehandlung durchführen, um das tote Zahnmark zu entfernen und den Zahn zu füllen, und dann eine Verblendung darauf setzen. Zahnkronen oder Veneers aus Porzellan können auch verwendet werden, wenn der Zahnaufhellungsprozess den Zahn nicht ausreichend aufhellt.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir