Wie eine Wurzelkanalbehandlung tatsächlich Ihren Zahn retten kann

Die offensichtlichen Anzeichen einer Zahninfektion können alarmierend sein, besonders wenn Sie in letzter Zeit nicht beim Zahnarzt waren. Wenn jedoch ein Zahn infiziert oder verfallen ist, ist es wichtig, frühzeitig einzugreifen und das Problem zu lösen, bevor es sich verschlimmert. Wurzelkanäle sind ein lebenswichtiges Verfahren, um Zähne zu retten, die sonst verfaulen und ausfallen könnten. Was ist also eine Wurzelkanalbehandlung, wie wird sie durchgeführt und wie bewahrt sie Ihren Zahn vor der vollständigen Zerstörung?

Was sind Wurzelkanäle?

Die Wurzelkanalbehandlung ist ein zahnärztliches Verfahren, das darauf abzielt, einen Zahn zu reparieren oder vor Karies, Infektionen oder Verletzungen zu bewahren. Wenn ein Zahn infiziert wird, beginnen die Pulpa und die Nerven des Zahns zu faulen. Wurzelkanäle greifen ein, indem sie das entzündete Zahninnere entfernen. Bei einer Wurzelkanalbehandlung werden die Wurzel und die Kanäle Ihres Zahns gründlich gereinigt und desinfiziert, daher der Name. Ihr Zahn wird dann gefüllt und versiegelt, um eine weitere Infektion zu verhindern.

Der Zahn ohne Wurzelkanalbehandlung zerfällt weiter. Dies verursacht Schmerzen, Unbehagen und schließlich den Verlust Ihres Zahns. Eine Infektion von einem Zahn kann sich auch auf Ihr Zahnfleisch und Ihren Kiefer ausbreiten und Ihren Zustand verschlimmern. Wurzelbehandlungen retten Ihre Zähne, indem sie Infektionen beseitigen und die Reste Ihres natürlichen Zahns stärken. Die einzige zahnärztliche Alternative zur Wurzelkanalbehandlung ist die Zahnextraktion. Dann ist ein Zahnersatz erforderlich, um Knochenschwund im Kiefer zu verhindern. Während Implantate und andere Ersatzoptionen zeitaufwändig und teuer sein können, sind Wurzelkanäle einfach, effektiv und in der Regel erfolgreich.

Sind Wurzelkanäle schmerzhaft?

Wurzelbehandlungen werden unter Anästhesie durchgeführt, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass der Eingriff selbst schmerzhaft ist. Ihr Zahnarzt achtet besonders darauf, Ihre Beschwerden so gering wie möglich zu halten und stellt sicher, dass Sie während der Wurzelkanalbehandlung keine Schmerzen verspüren.

Wie bei allen Zahnoperationen können nach dem Eingriff leichte Schmerzen und Beschwerden auftreten. Aber das ist nichts im Vergleich zu den Schmerzen, die Sie erleben werden, wenn Sie die Infektion nicht behandeln oder Ihren Zahn vollständig ziehen lassen.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir